Schlagwort-Archiv: Neuseeland

Gruppenspiele der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Italien – Neuseeland

Das, was die italienische Nationalmannschaft im Gruppenspiel gegen die Fußballer aus Neuseeland zeigte, war alles andere als weltmeisterlich. Die Mannschaft von Trainer Marcello Lippi hatte keine Ideen gegen den dicht gestaffelten Underdog und war letzten Endes nicht imstande, einen Sieg gegen den krassen Außenseiter zu erringen. 1:1 hieß es am Ende einer faden Partie und Italien konnte froh sein, dass Chris Wood seine Chance in den Schlussminuten nicht zum Siegtreffer für die „All Whites“ nutzen konnte. Das 18-jährige Talent tanzte den alten, in die Jahre gekommenen Innenverteidiger Fabio Cannavaro nach allen Regeln der Kunst aus, setzte seinen Schuss aber knapp am Kasten der schwachen Azzurri vorbei. Weiterlesen

Gruppenspiele der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Neuseeland – Slowakei

Die Nationalmannschaft von Neuseeland feierte ausgelassen nach dem Gruppenspiel gegen die Slowakei. Einen Anlass zum Feiern hatten die „All Whites“ auch. Denn mit dem 1:1-Remis gegen die slowakische Auswahl hat die kleine Fußball-Nation Neuseeland den ersten WM-Punkt in ihrer Geschichte geholt. Mit Leidenschaft und Herz stemmte sich das Team von Ricki Herbert gegen die Angriffe der favorisierten Slowaken, die nach dem 1:1-Unentschieden zwischen Italien und Paraguay die Tabellenführung in der Gruppe F der Fußball-WM 2010 in Südafrika erobern wollten. Der Außenseiter Neuseeland verteidigte aber so konzentriert, dass sich die Nationalelf der Slowakei kaum Torchancen gegen die bissige Hintermannschaft der „All Whites“ herausspielen konnte. Weiterlesen

Teams der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Neuseeland

Erst zum zweiten Mal nimmt die Fußball-Nationalmannschaft von Neuseeland an einer WM-Endrunde teil. Bei der Weltmeisterschaft 1982 in Spanien hagelte es in der Vorrunde drei Niederlagen. Nun möchten die „All Whites“ bei der Fußball-WM in Südafrika besser abschneiden und den Gegnern aus der Gruppe F Slowakei, Italien und Paraguay alles abverlangen. Trainer der neuseeländischen Fußball-Auswahl ist der 49-jährige Richard Herbert. Zwar kann der Nationalcoach noch nicht einmal auf eine Handvoll international erfahrener Spieler zurückgreifen. Dafür aber wird er darauf zählen können, dass seine robusten, einsatzbereiten und austrainierten Zöglinge nicht gewillt sind, bei der Fußball-WM 2010 in Südafrika kampflos unterzugehen. Weiterlesen