Schlagwort-Archiv: real madrid

Adidas und der Fußballsport

Der Sportartikelhersteller Adidas und der Fußballsport sind gerade in Deutschland untrennbar miteinander verbunden. So war Firmengründer Adi Dassler beim „Wunder von Bern“ 1954 als Zeugwart der deutschen Nationalmannschaft hautnah dabei. Dieser Fakt ist durchaus bedeutsam: Dassler gilt nämlich als Erfinder der Schraubstollen. Und nicht wenige behaupten, dass diese den deutschen Kickern im Finale von Bern auf dem regennassen Rasen einen entscheidenden Vorteil gegenüber den favorisierten Ungarn gebracht haben. Inzwischen sind die Adidas Sportschuhe weltbekannt. Doch Adidas und den Fußballsport verbindet noch mehr als das. Weiterlesen

Primera Division: die Schuldenliga

Die spanische Liga ist international für eindrucksvollen, spannenden und packenden Profifußball bekannt. Die Spiele von Real Madrid, dem FC Barcelona und weiteren Teams werden weltweit in hunderte von Staaten übertragen. Mithilfe des Internets erhöht sich die Zahl der Zuschauer der Partien noch einmal erheblich. Doch hinter der ruhmreichen Fassade von Glanz und Gloria steckt die Primera Division in einer tiefen Krise. Wie so häufig in dieser Zeit geht es dabei um Finanzen. Weit mehr als die Hälfte der Clubs aus Spaniens erster Profiliga stecken tief im Schuldensumpf und scheinen darin gefangen zu sein. Weiterlesen

Real Madrid will Sami Khedira

Ob Sami Khedira zum spanischen Topverein Real Madrid wechseln wird, steht noch in den Sternen. Fakt ist allerdings, dass Jose Mourinho und die Königlichen großes Interesse an dem talentierten Mittelfelstrategen haben. Denn Sami Khedira passt vorzüglich in das Anforderungsprofil des spanischen Weltklubs. Der Schwabe ist technisch versiert, laufbereit, bissig, kopfballstark und taktisch gut ausgebildet. Der madrilenischen Sportzeitung „Marca“ zufolge soll Sami Khedira bereits eine Einigung mit Real Madrid erzielt haben. Davon wollen die Funktionäre des VfB Stuttgart allerdings noch nichts wissen. Weiterlesen

Neues aus der Gerüchteküche der Fußball Bundesliga

Nicht nur gibt es fast täglich hochbrisante Neuigkeiten auf dem Finanz-, sondern vor allem auch auf dem Transfermarkt. Die Gerüchteküche der Fußball Bundesliga ist im Moment kräftig am Brodeln und die Klubs der obersten deutschen Spielklasse strecken in extenso ihre langen Fühler nach talentierten Fußballern aus. Die Wechselbörse der Bundesliga wird nicht mehr so schnell zur Ruhe kommen, denn bis zum 31. August haben die Vereine Zeit, neue Spieler zu verpflichten. Unzählig viele Transfergerüchte werden also in den nächsten Tagen und Wochen die Runde machen. Enten wird es dabei sicherlich nicht wenige geben. Feststehende Spielertransfers aber genausowenig! Weiterlesen

Gegen elf Freunde

Olympique Lyon, so heißt der Gegner des FC Bayern im Halbfinale der Champions League. Hört man diesen Namen, könnte man sich schnell zu der undifferenzierten Behauptung hinreißen lassen, dass dieser Klub nicht unbedingt der schwerste Gegner sei. Ganz Wagemutige schrecken sogar nicht davor zurück, die tollkühne These aufzustellen, der deutsche Rekordmeister sei im Semifinale der europäischen Königsklasse der klare Favorit. Ganz so einfach, wie das einige selbsternannte Fußballexperten sich ausgemalt haben, wird das Triumphieren über Olympique Lyon allerdings nicht sein. Denn nicht nur spielen in dem französischen Überraschungsteam hervorragende Individualisten, sondern gemäß den Worten des soliden Innenverteidigers Cris auch elf „Freunde“ miteinander. Weiterlesen