Schlagwort-Archiv: Trikot

Fußball Trikots und Shirts fürs Hobbykicken

Fußball ist eine der beliebtesten Freizeitsportarten. Viele Hobbykicker treffen sich regelmäßig, um gemeinsam Sport zu treiben. Fußball zu spielen ist nicht nur gut für die Gesundheit, es macht auch jede Menge Spaß. Ganz wichtig für die Hobbykicker ist es jedoch, die richtige Kleidung zu wählen. Besonders gut eignen sich dazu Trikots und Shirts der Bundesligavereine oder der Nationalmannschaft. Weiterlesen

Fußball Trikot online kaufen

Online Shops und Internetseiten wie www.trikotauswahl.de sprießen zurzeit aus dem Boden. Im Grunde genommen ist das leicht verständlich, denn immer mehr Menschen finden es toll, ihre Konsumgüter übers Internet zu erwerben. Frauen kaufen ihre Schuhe und Klamotten immer häufiger online. Genauso wie fußballbegeisterte Männer zusehends ihre Trikots und Fanartikel in Online Shops erwerben. Weiterlesen

Ein Mittelfeld aus einem Guss

Das Leverkusener Mittelfeld gehört zu den stärksten in der Liga. Das konnte man gestern im Spiel gegen Hannover 96 einmal mehr sehen. Kein Wunder, wird sich da der ein oder andere Fußballfan sagen. Denn an guten Mittelfeldspielern mangelt’s den Leverkusenern momentan nicht. Topspieler wie Simon Rolfes, Renato Augusto, Arturo Vidal, Sidney Sam und Michael Ballack sind zurzeit der unermüdliche Motor des sehenswerten Heynckes’schen Fußballs: Im Bayer-Trikot gewinnen sie nicht nur viele Zweikämpfe, sondern kurbeln auch mit sehr viel Leidenschaft das Angriffsspiel an. Weiterlesen

Das neue Gesicht des FC Schalke 04

Die mit Abstand schlimmste Zeit für den Fan des runden Leders ist die Sauregurkenzeit. Das einzige, was einen in dieser langweiligen Zeit über Wasser halten kann, sind die vielen Wechselgerüchte und Spielertransfers. Besonders aktiv auf dem Transfermarkt ist bisher der FC Schalke 04 gewesen. S04-Trainer Felix Magath war sehr damit beschäftigt, dem blau-weißen Ruhrpottverein ein neues Gesicht zu geben. Viele Spieler sind gegangen, viele Spieler sind gekommen. Doch Felix Magath gibt sich selbstsicher und scheint mit dem neuen FC Schalke 04 nicht gerade unzufrieden zu sein. Mit einer starken Truppe möchte der Erfolgscoach in die nächste Saison gehen. Das ist auch bitter nötig, denn mit der Bundesliga, dem DFB-Pokal und der Champions League erwartet den FC Schalke 04 eine schwere Dreifachbelastung. Weiterlesen

Teams der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Brasilien

Nur mit Schönspielerei kommt man nicht weit. Diese Meinung vertritt zumindest Carlos Dunga, der Trainer der brasilianischen Fußball-Auswahl. Und genau aus diesem Grund setzt der Coach, der 1994 als Kapitän der Selecao Weltmeister wurde, auf Ordnung und taktische Disziplin. Die fußballbegeistere Bevölkerung sieht das mit Misstrauen, denn in Brasilien verehrt das Volk vor allem den ästhetischen Angriffs- und nicht den pragmatischen Taktik-Fußball. Kritiker versuchten, Carlos Dunga von seinem Weg abzubringen, doch Carlos Dunga war nicht von seinem Weg abzubringen. Unbeirrt hielt der Übungsleiter der Selecao an seiner Spielphilosophie fest und hatte damit Erfolg: Mit 34 Punkten und einer herausragend guten Bilanz von 33:11-Toren belegte die brasilianische Auswahl am Ende der Südamerika-Qualifikation den ersten Tabellenrang vor Chile, Paraguay, Argentinien und Uruguay. Weiterlesen