Schlagwort-Archiv: Wechsel

Real Madrid will Sami Khedira

Ob Sami Khedira zum spanischen Topverein Real Madrid wechseln wird, steht noch in den Sternen. Fakt ist allerdings, dass Jose Mourinho und die Königlichen großes Interesse an dem talentierten Mittelfelstrategen haben. Denn Sami Khedira passt vorzüglich in das Anforderungsprofil des spanischen Weltklubs. Der Schwabe ist technisch versiert, laufbereit, bissig, kopfballstark und taktisch gut ausgebildet. Der madrilenischen Sportzeitung „Marca“ zufolge soll Sami Khedira bereits eine Einigung mit Real Madrid erzielt haben. Davon wollen die Funktionäre des VfB Stuttgart allerdings noch nichts wissen. Weiterlesen

Geht Stefan Bell zu Inter Mailand?

Seit der überraschenden Offerte von Inter Mailand ist Stefan Bell zum heißesten Youngster Deutschlands avanciert. Der Weltklub, der dem FC Bayern München im Finale der Champions League gegenüberstehen wird, ist bereit, für das 18-jährige Talent vom FSV Mainz 05 stolze 1,5 Millionen Euro hinzublättern. Die Freigabe hat der junge, über 1,90 Meter große Innenverteidiger von Manager Christian Heidel bereits erhalten. Nun liegt die Entscheidung allein bei Stefan Bell, ob er in der kommenden Saison das Trikot von Inter Mailand überstreifen wird. Weiterlesen

Christoph Metzelder wechselt zum FC Schalke 04

Die Fans vom BVB können es nicht glauben: Christoph Metzelder, der Abwehrspieler, der sieben Jahre lang im Dienst von Borussia Dortmund stand, wechselt von Real Madrid zum FC Schalke 04. Der ehemalige Nationalspieler hat bei den Königsblauen einen Vertrag bis 2013 unterschrieben und wird ab der neuen Saison dem größten Erzrivalen des BVB die Stange halten. Mit der äußerst pikanten Verpflichtung von Christoph Metzelder hat der FC Schalke 04 die Transferoffensive für die kommende Spielzeit eingeläutet. Die Erweiterung und Verstärkung des Kaders ist wohl auch dringend nötig, wollen die Knappen künftig in der Fußball Bundesliga und in der Champions League bestehen. Weiterlesen

ManCity flirtet mit Boateng

Der spendierfreudige englische Verein Manchester City befindet sich wieder auf Einkaufstour und ist kurz davor, den Hamburger Spieler Jerome Boateng zu verpflichten. Das meldet der kicker und ein Dutzend andere Berichterstatter aus der Welt des Sports. Das Buhlen um den jungen Nationalspieler hatte bereits im Januar begonnen, nun soll der Flirt in die nächste Runde gegangen sein. Streng genommen handelte es sich bei den Gesprächen zwischen Jerome Boateng und den Vertretern des englischen Clubs wohl nicht mehr um einen kleinen Flirt, sondern bereits um einen ernstzunehmenden Heiratsantrag. Manchester City ist bereit, die im Vertrag festgeschriebene Ablösesumme von zwölf Millionen Euro für Jerome Boateng auf den Tisch zu knallen. Weiterlesen

Die Fußball-Gerüchteküche brodelte gewaltig

Im Rückblick betrachtet hat sich in der Winterpause der Fußball Bundesliga bezüglich Spielertransfers eine Menge getan. Bis zur Mittagsstunde des 1. Februar 2010 hatten die deutschen Vereine Zeit, sich mit neuen Fußballern einzudecken. Und das taten sie. Die Fußball-Gerüchteküche war mächtig am Brodeln. Aber nicht nur die von uns so geliebten und heiß diskutierten Falschmeldungen (im Volksmund auch als Enten bekannt) machten die Runde, sondern auch eine Vielzahl von relevanten Berichten über tatsächliche Spielerwechsel. Der absolute Coup gelang aus meiner Sicht dem Hamburger SV. Der Traditionsverein aus dem Norden war doch tatsächlich in der Lage, den Torgaranten Ruud van Nistelrooy an die Elbe zu holen. Weiterlesen