Tischfußball – Fußball für zu Hause

Tischfußball (umgangssprachlich: Kickern) ist eine Sportart, die sich am Fußball orientiert und dem nachempfunden ist. Zum Spielen ist ein spezieller Tisch erforderlich, ein sogenannter Kickertisch oder kurz Kicker. Dieser Tisch besitzt drehbare Stangen mit daran befestigten Spielfiguren, die Fußballspieler symbolisieren sollen. Der Tisch ist einem Fußballplatz ähnlich, sodass das Ziel bei Spielen es auch ist Tore mit Hilfe der Figuren zu schießen.

Tischfußball als Sport
Um das Spiel zu spielen erfordert es Koordination und Konzentration, da die Bälle schnell geschossen werden und darauf entsprechend reagiert werden muss. Es wurden bereits einige Techniken und Schussarten definiert, sodass diese gezielt erlernt werden können.
Seit einigen Jahrzehnten ist das Kickern eine erstzunehmende Sportart, 1969 wurde der DTFB (Deutscher Tischfußball Bund) geründet, der sich seitdem mit der Organisation der verschiedenen Regional- und den beiden Bundesligen beschäftigt. Auch gibt es mittlerweile einige lokale Sportvereine, die Tischfußball als Teamsport anbieten. 2004 wurde die erste Tischfußballweltmeisterschaft ausgerichtet, die seitdem jährlich stattfindet.

Tischfußball in der Freizeit
Aber man muss diesen Sport nicht unbedingt professionell betreiben, oft sind in Gaststätten oder anderen öffentlichen Einrichtungen, wie Unis und Schulen Kickertische frei zugänglich. Sie eignen sich auch zum spaßigen Zeitvertreib und um Kontakt mit anderen Leuten zu knüpfen. Auch werden zusehends Kicker an Privathaushalte verkauft, die dann in Kinder- und Spielzimmern oder wenn vorhanden in Partyräumen stehen. Kaufen kann man die Tische entweder im Spielwarenhandel oder im Sportfachhandel, wobei die Preise stark schwanken können, je nach Qualitätsanspruch (siehe www.tischfussball-online.com/kaufberatung.htm). Es gibt verschiedene Tischtypen, auch können Stangen und Spielfiguren aus unterschiedlichem Material sein, was den Preis zusätzlich beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.