Welche Fußballschuhe sind für welchen Belag geeignet?

Fußball wird schon lange nicht mehr nur im Freien gespielt. Das sollte Kicker beachten, wenn sie Fußballschuhe kaufen möchten. Fußballschuhe sollten danach ausgesucht werden, wo sie am häufigsten eingesetzt werden. Wer ständig seine Plätze wechselt, sollte mehrere Fußballschuhe haben. Damit dafür kein Vermögen ausgegeben werden muss, können Fußballschuhe bei Quoka.de günstiger gekauft werden. Man sollte aber generell nicht vergessen, sich zu erkundigen, für welchen Boden die Schuhe geeignet sind.

© Torsten Bodenand/Pixelio.de

Die besten Schuhe für Naturrasen
Am häufigsten wird wohl immer noch auf Naturrasen gespielt. Wenn es allerdings um die Fußballschuhe geht, dann ist Naturrasen am schwierigsten. Bei den Fußballprofis fällt es manchmal auf, dass sie im Laufe des Spiels ihre Schuhe wechseln, vor allem wenn sich das Wetter ändert. So wird zum Beispiel bei feuchtem Wetter ein Schuh mit Stollen und einem tiefen Sohlenprofil verwendet. Ziel ist es, durch die Stollen einen festen Stand zu ermöglichen.

Wenn dagegen die Sonne scheint, wird ein Schuh mit Profilelementen benötigt, um eine höhere Griffigkeit zu gewährleisten. Wer erst mit dem Fußballspielen beginnt, sollte sich gut informieren und viele verschiedene Fußballschuhe auch auf dem Platz ausprobieren. Generell hat jeder Kicker die Möglichkeit, Fußballschuhe bei Quoka.de günstiger zu kaufen. Auch viele Online Shops bieten oft hochwertige Fußballschuhe jeglicher Art zu reduzierten Preisen an.

Unterschiedliche Bodenstrukturen
Ein Fußballplatz, auf dem Schotter oder Tartan liegt, benötigt wieder ein stark strukturiertes Sohlenprofil, weil die Schuhe hier nicht in den Untergrund eindringen können. Schuhe mit Stollen würden auf diesem Untergrund keinen Halt finden und sich sehr schnell abnutzen. In der Halle ist der Boden meistens ziemlich glatt. Wie man schon vermuten kann, verlangt dieser Boden wieder ganz andere Fußballschuhe.

Für die Halle gibt es ganz spezielle Schuhe, die eine besondere Griffigkeit auf glattem Boden garantieren. Es ist also gar nicht so einfach, sich immer für die richtigen Fußballschuhe zu entscheiden. Die meisten Fußballspieler haben wenigstens drei verschiedene Paare, denn es gibt wirklich keinen Schuh, der für jeden Boden gleichermaßen geeignet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.