Schlagwort-Archiv: Dzeko

Wolfsburg findet in Köln seinen Meister

In einem turbulenten, spannungsgeladenen Spiel hat der 1. FC Köln den VfL Wolfsburg mit 3:2 bezwungen und so den amtierenden Deutschen Meister aus dem Pokal geschmissen. Geprägt war die Partie von leidenschaftlichem Kampf und zahlreichen guten Torchancen. Während der Nigerianer Manasseh Ishiaku zwei Tore für die Geißböcke erzielte, war sein Sturmpartner Lukas Podolski an allen drei Toren beteiligt. Die Treffer für den VfL Wolfsburg erzielten Edin Dzeko und Sascha Riether. Das dritte Tor der Kölner gelang Sebastian Freis, er war bereits letzten Samstag in der Bundesliga-Partie gegen den VfB Stuttgart erfolgreich gewesen. Weiterlesen

Die Antwort lautet Flügelflitzen

Der FC Bayern hat sich mit einer äußerst ansprechenden Leistung gegen den VfL Wolfsburg in der Fußball Bundesliga zurückgemeldet. Louis van Gaal stellte von dem ursprünglichen 4-4-2-Rautensystem auf ein offensiv ausgerichtetes 4-3-3 um. Arjen Robben und Franck Ribery durften erst in der zweiten Halbzeit ran, sorgten aber nach ihren Einwechslungen für ein regelrechtes Fußball-Spektakel: Arjen Robben netzte zweimal ein, beide Male nach schöner Vorarbeit durch Franck Ribery. Die Antwort auf den schlechtesten Saisonstart seit 43 Jahren lautet Flügelflitzen! Weiterlesen