Schlagwort-Archiv: Peter Walton

Nullnummer zwischen ManCity und Liverpool

Gerade eben habe ich mir mal die Wiederholung von dem Premier-League-Spiel zwischen Manchester City und dem FC Liverpool reingezogen und war wirklich erstaunt darüber, wie viel ein Referee eigentlich laufen lassen kann. Die Linie des englischen Schiedsrichters namens Peter Walton war derart großzügig, dass es in dieser Begegnung eigentlich keines Schiedsrichters bedurft hätte. Freilich war das Spiel in Anbetracht der Tabellensituation beider Mannschaften äußerst kampfbetont, nur blieb die Pfeife des Unparteiischen in den allermeisten Zweikämpfen stumm. Selbst dann, wenn ein glasklares Foulspiel vorlegen hatte. Weiterlesen