Schlagwort-Archiv: Mexiko

Eröffnungsspiel der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Südafrika – Mexiko

1:1. So lautet das Ergebnis des ersten Spiels der Fußball-WM 2010 in Südafrika zwischen dem Gastgeber und der Nationalelf von Mexiko. Mit Tanz und Gesang hat die „Bafana Bafana“ versucht, das Lampenfieber kurz vor der Partie zu vertreiben. Allzu erfolgreich war diese exotische Art der Spielvorbereitung in der ersten Halbzeit allerdings nicht. Ihre Nervosität konnten die Südafrikaner in Durchgang 1 nämlich nicht so recht ablegen und luden die Gäste aus dem mittelamerikanischen Land Mexiko mit haarsträubenden Fehlpässen und Abwehrschnitzern geradezu zum Toreschießen ein. Dass das Team von Trainer Javier Aguirre seine hochkarätigen Einschussmöglichkeiten nicht nutzen konnte, hatte die südafrikanische Fußball-Auswahl der extraordinären Abschlussschwäche der Mexikaner zu verdanken. Weiterlesen

Teams der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Mexiko

Völlig reibungslos verlief die WM-Qualifikation für die Elf von Mexiko nicht. Mit drei Siegen aus sechs Spielen erreichte die mexikanische Fußball-Auswahl nur mit Ach und Krach die vierte Runde der Concacaf-Zone, wo sie dann mit 19 Punkten auf dem zweiten Platz hinter den USA und vor Honduras landete und das Ticket für Südafrika löste. Dabei ist das Team von Trainer Javier Aguirre, der die Truppe während der Turbulenzen in der Qualifikation von Sven Göran Eriksson übernommen hat, streng genommen viel zu gut, um in derart schweres Fahrwasser zu geraten. Die Nationalmannschaft von Mexiko verfügt nämlich über eine sehr ausgewogene Mischung aus aufstrebenden, jungen Talenten und sehr erfahrenen, alten Haudegen. Weiterlesen