Schlagwort-Archiv: Raphael Schäfer

Derbysieg zum Wiesn-Auftakt

Der FC Bayern hat das Derby gegen den 1. FC Nürnberg unspektakulär mit 2:1 gewonnen. Daniel van Buyten erzielte in der 82. Minute per Kopf den 2:1-Siegtreffer und bewahrte so die Münchner zum Wiesn-Auftakt vor einer kleinen Blamage gegen den Aufsteiger aus dem Frankenland. Olic traf in der 55. nach Müller-Vorarbeit zum 1:0, der Nürnberger Offensivspieler Choupo-Moting netzte in der 73. zum zwischenzeitlichen Ausgleich ein. Weiterlesen

Zwei Viererreihen sichern das Unentschieden

Mit einem 4-1-4-1-System holte sich der 1. FC Nürnberg einen verdienten Punkt beim VfB Stuttgart. Neuzugang Havard Nordtveit besetzte die wichtige 6er-Position und zeigte mit einer sehr guten Vorstellung, dass er für den fränkischen Verein sehr wertvoll und nützlich sein kann. Mit etwas mehr Glück hätten die Nürnberger sogar einen Auswärtssieg einfahren können, Risse traf in der 64. Spielminute allerdings nur den Pfosten. Weiterlesen