Schlagwort-Archiv: FC Bayern

Destruktionsfußball in Perfektion

Schön war das Spiel zwischen dem FC Barcelona und Inter Mailand nicht, doch spannend allemal. Während die einen über die gesamten neunzig Minuten verzweifelt anrannten und den 3:1-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen wollten, versuchten die anderen, mit aller Macht den Gegner vom eigenen Sechzehner fernzuhalten und dessen Offensivspiel mit geschicktem Abwehrverhalten zu zerstören. Einbahnstraßenfußball bekamen die fußballbegeisteten Zuschauer zu Gesicht. Doch mehr als das Tor zum 1:0-Sieg, der für den FC Barcelona zum Einzug ins Finale gegen den FC Bayern München nicht genügte, wollte gegen den krassesten Abwehrriegel, den es im Fußball je gegeben zu haben scheint, nicht herausspringen. Weiterlesen

Showdown zwischen Barca und Inter

Der Showdown zwischen dem FC Barcelona und dem italienischen Traditionsklub Inter Mailand geht heute Abend in die zweite Runde. Eine bittere 3:1-Klatsche aus dem CL-Halbfinal-Hinspiel müssen die Katalanen aufholen, um in das Champions-League-Endspiel in Madrid gegen den bereits qualifizierten FC Bayern München einziehen zu können. Einfach wird diese Unternehmung sicherlich nicht werden, denn Inter Mailand zeichnet sich momentan besonders durch eines aus: sein kompaktes, kampferprobtes Abwehrbollwerk, das seine Gegner mit eisernem Willen und angsteinflößend hartem Zweikampfverhalten in die Knie zu zwingen trachtet. Weiterlesen

Wie ein Spaziergang im Park

Völlig verdient hat der FC Bayern München am gestrigen Abend über den katastrophal schwachen französischen Verein Olympique Lyon triumphiert. Im Stade de Gerland ließen die Roten von der Isar dem 1:0-Heimerfolg ein überzeugendes 3:0 folgen. Über die gesamten 180 Minuten des Champions-League-Halbfinales war der deutsche Rekordmeister dem enttäuschenden Gegner aus Frankreich überlegen. Der optimalen Raumaufteilung, Ordnung und Ballkontrolle des FC Bayern München hatte Olympique Lyon in beiden Spielen wenig bis gar nichts entgegenzusetzen. Weiterlesen

Gegen elf Freunde

Olympique Lyon, so heißt der Gegner des FC Bayern im Halbfinale der Champions League. Hört man diesen Namen, könnte man sich schnell zu der undifferenzierten Behauptung hinreißen lassen, dass dieser Klub nicht unbedingt der schwerste Gegner sei. Ganz Wagemutige schrecken sogar nicht davor zurück, die tollkühne These aufzustellen, der deutsche Rekordmeister sei im Semifinale der europäischen Königsklasse der klare Favorit. Ganz so einfach, wie das einige selbsternannte Fußballexperten sich ausgemalt haben, wird das Triumphieren über Olympique Lyon allerdings nicht sein. Denn nicht nur spielen in dem französischen Überraschungsteam hervorragende Individualisten, sondern gemäß den Worten des soliden Innenverteidigers Cris auch elf „Freunde“ miteinander. Weiterlesen

Das Tor war unglaublich!

„Man kann mit Kraft schießen oder man kann mit Technique schießen!“ Diese fast schon poetisch klingenden Worte werden alle Bayern-Fans wohl nicht mehr so schnell vergessen, denn sie stammen aus dem Munde jenes Mannes, der am heutigen Abend mit einem Traumtor par excellence das Aus von Manchester United auf eigenem Platz im Champions-League-Viertelfinale besiegelte. Arjen Robben avancierte (mal wieder!) zum gefeierten Helden, indem er das runde Leder in der 74. Minute nach einer gefühlvollen Ecke von Franck Ribery mustergültig ins rechte Torwarteck zimmerte. Selten hat die Fußballwelt ein derart schönes wie bedeutendes Tor zu Gesicht bekommen wie dieses von Arjen Robben zum 2:3. Und damit das Traumtor von Arjen Robben gegen Manchester United auch auf diesem Blog nicht mehr in Vergessenheit geraten wird, kann es im folgenden Video von allen Besuchern bis in alle Ewigkeit noch einmal bewundert und bestaunt werden: Weiterlesen