Schlagwort-Archiv: Maynor Figueroa

Gruppenspiele der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Honduras – Chile

Die nationale Fußball-Auswahl von Chile ist dynamisch, schnell, beweglich, bissig und aggressiv. Sehr eindrucksvoll unter Beweis gestellt hat das der Auftaktsieg der Chilenen gegen Honduras. Völlig verdient konnte das Team von Trainer Marcelo Bielsa das erste Spiel der Gruppe H mit 1:0 gewinnen. Das Tor des Tages erzielte nach einer schönen Ballstafette Jean Beausejour in der 34. Minute. Eigentlich hätte der Erfolg der Chilenen über wacker kämpfende Honduraner höher ausfallen müssen. Honduras Nationalkeeper Noel Valladares hatte aber etwas dagegen. Weiterlesen

Teams der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Honduras

Das sehr arme, mittelamerikanische Land Honduras befand sich in einem kollektiven Freudentaumel, als sich seine von dem Kolumbianer Reinaldo Ruedo geleitete Nationalmannschaft für die Fußball-WM 2010 in Südafrika qualifizierte. Mit einer soliden Bilanz von 17:11 Toren und 16 Punkten aus zehn Spielen erreichten die „Catrachos“ hinter den USA und Mexiko den dritten Platz in der Concacaf-Gruppe. Bei der WM-Endrunde in Südafrika trifft die honduranische Fußball-Auswahl in der Gruppe H auf die Gegner Spanien, Schweiz und Chile. Erwartungsgemäß wird das Team von Trainer Reinaldo Ruedo in der Vorrunde ausscheiden. Nichtsdestotrotz werden die Nationalspieler von Honduras versuchen, ihr Land bei der WM 2010 in Südafrika mit Würde zu vertreten und die internationale Bühne für Werbung in eigener Sache zu nutzen. Weiterlesen