Schlagwort-Archiv: Obafemi Martins

Teams der Fußball-WM 2010 in Südafrika: Nigeria

Mitte der 90er Jahre war Nigeria die gefürchtetste Mannschaft Afrikas. Talentierte Fußballer wie Sunday Oliseh, Victor Ikpeba und Jay-Jay Okocha verbreiteten mit ihrer unbekümmerten Spielweise Angst und Schrecken in der Welt des Fußballs. Der gute Ruf aus dieser Zeit eilt den „Super Eagles“ nun voraus. Zwar mag die Spielkunst Nigerias seit ihrem Höhepunkt in den 90ern etwas von ihrem Glanz verloren haben, aber eines werden die Gegner aus der Gruppe B (Argentinien, Südkorea, Griechenland) mit größter Sicherheit nicht tun: die Nationalmannschaft von Nigeria unterschätzen. Weiterlesen

Der Hamburger SV entzückt in Wolfsburg

Der Hamburger SV gewinnt beim amtierenden deutschen Meister VfL Wolfsburg verdient mit 4:2. Nach einer überzeugenden ersten Halbzeit und einer schnellen 2:0-Führung gelang den Wölfen kurz nach der Pause zwar noch der 2:2-Ausgleich, der Hamburger SV ließ sich von dem zwischenzeitlichen Aufbäumen des VfL Wolfsburg aber nicht beirren und machte nach zwei weiteren sehenswerten Treffern durch Mladen Petric und Romeo Castelen den Sack zu und den Auswärtssieg perfekt. Weiterlesen