Schlagwort-Archiv: Rolfes

Simon Rolfes sorgt für Ernüchterung beim 1. FC Köln

Mit einem unspektakulären 1:0-Sieg konnte die von Jupp Heynckes geleitete Werkself drei Punkte aus Köln entführen. Damit bleibt der 1. FC Köln seit 1997 ohne Sieg im rheinischen Derby gegen Bayer Leverkusen. Simon Rolfes sorgte in der 82. Spielminute für die Entscheidung: Im Strafraum der Kölner wurde der Kapitän von Bayer Leverkusen nicht entscheidend gestört, mit dem Bauernspitz erzielte er das Tor des Tages und avancierte zum besten Spieler der Partie. Weiterlesen

Bayer bezwingt den VfL

Bayer Leverkusen hat in einer Hochgeschwindigkeitspartie den amtierenden Deutschen Meister VfL Wolfsburg mit 3:2 geschlagen. Begünstigt hat den Auswärtserfolg der Werkself sicher der fragwürdige Platzverweis gegen VfL-Keeper Diego Benaglio. In der 32. Minute rauschte der Schweizer Tormann aus dem Sechzehner und brachte seinen Landsmann Derdiyok mit einer ungewöhnlichen Kung-Fu-Einlage zu Fall. Auch wenn das Foul aus der Dynamik heraus rotverdächtig aussah, hätte es wohl genügt, wenn Schiri Dr. Felix Brych nur Gelb gezückt hätte. Weiterlesen