Schlagwort-Archiv: Maccabi Haifa

3:0-Arbeitssieg gegen Maccabi Haifa

Der FC Bayern München sicherte sich in Tel Aviv gegen den unbeschwert aufspielenden Club Maccabi Haifa die ersten drei Punkte in der europäischen Königsklasse. Erst in der zweiten Hälfte gelang dem Abwehrhünen Daniel van Buyten das befreiende Führungstor zum 1:0 (64. Minute). Der 20-jährige Thomas Müller machte in der Schlussphase der Begegnung den Sack zu und erzielte zum erneuten Male einen Doppelpack. Louis van Gaal schwärmte nach dem Spiel von der hervorragenden ersten Halbzeit seiner Mannschaft. Andere Beobachter des Spiels, die das geschulte Auge des holländischen Bayern-Trainers nicht besitzen, wären wohl nicht zu der Einschätzung gekommen, dass der Rekordmeister „eine fantastische erste Halbzeit gespielt“ habe. Weiterlesen

Das Milliardenspiel beginnt!

Am heutigen Dienstag beginnt endlich die lang ersehnte Champions-League-Saison 2009/10. Während der FC Bayern München auswärts gegen den israelischen Verein Maccabi Haifa drei Punkte einfahren möchte, spielt der VfL Wolfsburg in seinem ersten Spiel in der europäischen Königsklasse überhaupt zu Hause gegen den russischen Klub ZSKA Moskau. Beide Aufgaben scheinen machbar zu sein. Dennoch sollte keiner die heutigen Gegner der zwei deutschen Vertreter im Milliardenspiel Champions League unterschätzen. Jedem Sieger eines Gruppenspiels winken 800.000 Euro. Und welcher Verein verzichtet schon freiwillig auf diesen satten Betrag? Weiterlesen