Schlagwort-Archiv: Pflichtsieg

3:0-Arbeitssieg gegen Maccabi Haifa

Der FC Bayern München sicherte sich in Tel Aviv gegen den unbeschwert aufspielenden Club Maccabi Haifa die ersten drei Punkte in der europäischen Königsklasse. Erst in der zweiten Hälfte gelang dem Abwehrhünen Daniel van Buyten das befreiende Führungstor zum 1:0 (64. Minute). Der 20-jährige Thomas Müller machte in der Schlussphase der Begegnung den Sack zu und erzielte zum erneuten Male einen Doppelpack. Louis van Gaal schwärmte nach dem Spiel von der hervorragenden ersten Halbzeit seiner Mannschaft. Andere Beobachter des Spiels, die das geschulte Auge des holländischen Bayern-Trainers nicht besitzen, wären wohl nicht zu der Einschätzung gekommen, dass der Rekordmeister „eine fantastische erste Halbzeit gespielt“ habe. Weiterlesen

4:0-Pflichtsieg gegen Aserbaidschan

Mit 4:0 setzte sich die deutsche Nationalmannschaft am heutigen Abend gegen den Fußballzwerg Aserbaidschan durch. Das Team unter der Regie von Trainer Joachim Löw begann mit schnellem Angriffsfußball, der in der 14. Minute zum 1:0 durch Michael Ballack per Foulelfmeter führte. Danach ließen die Jungs aber unerklärlicherweise die Zügel schleifen. Erst nachdem der Schiedsrichter Aserbaidschans Kapitän Abasov mit Gelb-Rot vom Platz stellte, nahm das Flaggschiff Nationalelf wieder Fahrt auf.

Weiterlesen