Schlagwort-Archiv: Hertha BSC

Zum Fußball nach Berlin: Günstige Unterkunft buchen

Fußball ist für viele Menschen nicht einfach nur ein Sport, sondern ein wichtiger Teil ihres Lebens. Richtige Fans gehen nicht nur zu den Heimspielen ins Stadion, sondern begleiten ihre Mannschaft auch zu Auswärtsspielen. Wenn es zum Beispiel zur Hertha nach Berlin geht, dann lohnt es sich, über eine preisgünstige Unterkunft in der Hauptstadt nachzudenken. Weiterlesen

Kehrt Marko Pantelic nach Berlin zurück?

Gerüchten zufolge, soll Hertha-Manager Michael Preetz einen Coup planen, der den Hauptstadtverein aus dem tiefen Sumpf herausziehen soll, in dem er sich momentan befindet: Der serbische Stürmer Marko Pantelic, der im Sommer die „Alte Dame“ Richtung Ajax Amsterdam verließ, weil Ex-Trainer Lucien Favre ihm keine Vertragsverlängerung anbieten wollte, soll nach Berlin zurückkehren. Pantelic scheint offenbar genau der Mann zu sein, an dem sich die bisher glücklose Elf von Friedhelm Funkel wieder aufrichten könne. Wie der Serbe allerdings finanziert werden soll, steht noch in den Sternen. Genauso unklar ist darüber hinaus, ob der holländische Verein Ajax Amsterdam Marko Pantelic überhaupt gehen lässt. Weiterlesen

Zwei Chancen, ein Tor

Friedhelm Funkel ist momentan wirklich nicht zu beneiden. Der Trainer des krisengebeutelten Berliner Vereins Hertha BSC musste nämlich im Kellerduell gegen den 1. FC Köln mitansehen, wie seine Mannschaft ein Spiel verlor, das sie über weite Strecken kontrolliert und bestimmt hatte. Während die „Alte Dame“ nicht in der Lage war, ihre Chancenvorteile in Zählbares umzumünzen, genügten den Geißböcken zwei Torschüsse, um daraus das 1:0-Siegtor zu erzielen. Lukas Podolski flankte in der 79. Minute das Spielgerät mit sehr viel Schnitt in den Sechzehner der Berliner, Kölns Kapitän Milivoje Novakovic stand völlig alleingelassen im freien Raum und nickte das runde Leder unhaltbar ins linke Eck. Weiterlesen

Vedad Ibisevic ist zurück!

Mit einem lupenreinen Hattrick gegen den Tabellenletzten Hertha BSC Berlin hat sich der bosnische Stürmer Vedad Ibisevic in der Torjägerliste der Fußball Bundesliga zurückgemeldet. Innerhalb von nur 21 Spielminuten erzielte der Hoffenheimer Angreifer für seinen Verein drei sehenswerte Treffer. Am Ende gewann die TSG Hoffenheim mit 5:1 und stürzte den Hauptstadt-Verein mit diesem deutlichen Sieg in eine noch tiefere Krise, als sie ohnehin schon war. Chinedu Obasi und Carlos Eduardo erzielten die weiteren Treffer für die TSG. Dem Herthaner Raffael gelang mit einem Freistoßtor der Ehrentreffer. Weiterlesen

Hertha trennt sich von Lucien Favre

Mit einem miserablen Start in die Bundesliga-Saison 2009/10 hat Lucien Favre seinen Bonus beim Berliner Klub Hertha BSC verwirkt und muss sich nun mit seinem Assistenten Harald Gämperle auf die Suche nach einem neuen Arbeitsplatz begeben. Nicht nur kreiden die Verantwortlichen des Vereins die völlig verfehlte Personalpolitik Lucien Favres an, sondern auch die in keinster Weise bundesliga-tauglichen Vorstellungen der Mannschaft in den letzten Partien. Mit nur drei Punkten aus sieben Spielen steckt der Berliner Klub tief in der Krise, 17 Gegentreffer hat der Tabellenvierte der vorigen Saison bereits erhalten. In den letzten Spielen hatte es gar den Anschein, dass manche Feldspieler nicht gegen die gegnerische Mannschaft spielten, sondern gegen den eigenen Trainer. Welcher Coach wird nun nach der Entlassung von Lucien Favre mit der äußerst schweren Aufgabe betraut, den krisengebeutelten Hauptstadt-Verein aus dem Tabellenkeller der Fußball Bundesliga zu holen? Weiterlesen