Schlagwort-Archiv: Fußball Bundesliga

Wechselt Ruud van Nistelrooy zum HSV?

Der Transfer ist zwar noch nicht offiziell bestätigt worden und damit auch noch nicht in trockenen Tüchern, aber es spricht doch sehr viel dafür, dass der niederländische Stürmer Ruud van Nistelrooy von Real Madrid zum HSV wechseln wird. Vor nicht allzulanger Zeit waren die Hanseaten dicht dran an einer Verpflichtung von Vagner Love, im letzten Moment scheiterte jedoch der Deal mit dem talentierten brasilianischen Angreifer. Nun scheinen sich die Dinge für den Traditionsverein aus dem Norden doch noch zum Guten zu wenden. Mit Ruud van Nistelrooy käme ein absoluter Toptorjäger zum Hamburger SV. Mit Sicherheit wäre der Holländer trotz seiner 33 Jahre eine prominente Verstärkung im Hamburger Sturm. Weiterlesen

Die Lage der Liga nach dem 11. Spieltag

Was sind die Lehren, die man aus den Ergebnissen des 11. Spieltags der Fußball Bundesliga ziehen kann? Welche Mannschaften zählen zu den Meisterschaftskandidaten, wer muss sich gegen den drohenden Abstieg stemmen? Knapp ein Drittel der Saison 2009/2010 ist nun vorbei. Der FC Bayern München ist seinen Fans bisher den Platz an der Sonne schuldig geblieben, ganz oben residiert momentan verdientermaßen Bayer Leverkusen unter der Leitung von Jupp Heynckes. Seit einer gefühlten Ewigkeit ist der routinierte Bayer-Coach nun ungeschlagen, auch vor seinem Amtsantritt in Leverkusen blieb er ohne Niederlage, keine Mannschaft hatte die Mittel, die von Jupp Heynckes wieder auf Vordermann gebrachten Bayern zu bezwingen. Wie lange wird seine Positivserie noch anhalten? Wird Bayer Leverkusen es diesmal schaffen, den Meistertitel zu holen? Oder schafft es diesmal der FC Schalke 04 unter der Aufsicht des Trainers und Managers Felix Magath? Weiterlesen

FC Magath 04

Der königsblaue Traditionsverein aus dem Ruhrpott ist so stark wie lange nicht mehr: Seit fünf Pflichtspielen ist der FC Schalke 04 ungeschlagen, die Truppe um den Erfolgstrainer Felix Magath rangiert derzeit mit soliden 20 Punkten auf Platz vier der Fußball Bundesliga. Spieler, deren beste Zeit vorbei zu sein schien, finden zu ihrer verloren geglaubten Stärke zurück, allen voran Kevin Kuranyi, der im Wahnsinnsspiel am Sonntag gegen den Hamburger SV zwei Treffer per Kopf erzielte. Woran liegt es, dass der FC Schalke 04 auf einmal viel befreiter aufspielt und seinen Fans sehenswerten Fußball bietet? Ist Felix Magath etwa ein begnadeter Motivator, der mit der richtigen Wortwahl die beste Leistung aus seinen Zöglingen herauskitzeln kann? Oder liegt es doch an seinem strengen, autoritären, ja fast schon diktatorähnlichen Auftreten, dass der FC Schalke 04 zur Freude seiner Fans momentan ebenso attraktiven wie erfolgreichen Fußball spielt? Weiterlesen

Rasenschach mit Bruno und Louis

Am Samstagabend sahen die Fans der Fußball Bundesliga einen Nord-Süd-Gipfel auf allerhöchstem taktischen Niveau. Louis van Gaal, der Trainer des FC Bayern München, und Bruno Labbadia, der Coach des an der Tabellenspitze stehenden Hamburger SV, spielten Rasenschach. Während der holländische Routinier mit einer schier undefinierbaren Anfangsformation zu Felde zog, begann Bruno Labbadia klassisch mit einem 4-4-2. Nachdem der Trainer des HSV mit einer raffinierten Rochade seinem Gegenüber Louis van Gaal einen Systemwechsel aufgezwungen hatte, konnte Bruno Labbadia die hochklassige Partie für sich entscheiden. Weiterlesen

Vedad Ibisevic ist zurück!

Mit einem lupenreinen Hattrick gegen den Tabellenletzten Hertha BSC Berlin hat sich der bosnische Stürmer Vedad Ibisevic in der Torjägerliste der Fußball Bundesliga zurückgemeldet. Innerhalb von nur 21 Spielminuten erzielte der Hoffenheimer Angreifer für seinen Verein drei sehenswerte Treffer. Am Ende gewann die TSG Hoffenheim mit 5:1 und stürzte den Hauptstadt-Verein mit diesem deutlichen Sieg in eine noch tiefere Krise, als sie ohnehin schon war. Chinedu Obasi und Carlos Eduardo erzielten die weiteren Treffer für die TSG. Dem Herthaner Raffael gelang mit einem Freistoßtor der Ehrentreffer. Weiterlesen